Auswahlgrenzen an Universitäten

Achtung! Wenn euer Abi-Schnitt nicht für den gewünschten Studienplatz reicht, wie z. B. Medizin oder Psychologie dann kann das EDU-Institut euch bei der Verwirklichung des Studiums helfen.

In dieser Liste sind die direkten Links auf die Original-NC-Listen der Universitäten in Deutschland zu finden. Damit  ist diese Liste die zuverlässigsten, die Hinweise auf NC in Deutschland enthält! Nicht alle Universitäten veröffentlichen die NC der vergangenen Verfahren. Wir sind aber bemüht diese Liste so aktuell wie möglich zu halten. Sollte ein Link mal nicht aktuell sein, freuen wir uns auf deine Rückmeldung.


Örtliche Zulassungsbeschränkungen an Universitäten nach Orten:

A
RWTH-Aachen (aktuelle und vergangene NC)
Universität Augsburg (WS 2017/18)


B
Universität Bamberg (aktuelle und vergangene NC)
Universität Bayreuth (aktuelle und vergangene NC)
Freie Universität Berlin (aktuelle und vergangene NC)
Humboldt Universität Berlin (WS 2017/18 für Monobachelor, Kombinationsbachelor Kernfach)
Humboldt Universität Berlin (WS 2017/18 für Zweitfächer im Kombinationsbachelor)
TU Berlin (WS 2016/17)
Universität Bielefeld (WS 2017/18)
Ruhruniversität Bochum (aktuelle und vergangene NC)
Universität Bonn (WS 2016/17)
TU Braunschweig (WS 2017/18)
Universität Bremen (WS 2017/18)
Private Jacobs University, Bremen (Hinweis zur Bewerbung)

C
Technische Universität Chemnitz (WS 2017/18)
TU Clausthal-Zellerfeld (alle Bewerber zugelassen)
Technische Universität Cottbus (Übersicht über Studiengänge)


D
TU Darmstadt (WS 2017/18)
Uni Dortmund (WS 2016/17)
TU Dresden (WS 2017/18)
Universität Düsseldorf (WS 2017/18)
Universität Duisburg-Essen (aktuelle und vergangene NC - Bachelor ohne Lehramt)
Universität Duisburg-Essen (aktuelle und vergangene NC - Bachelor für Lehramt)
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (WS 2017/18)


E
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (WS 2017/18)
Universität Erfurt (Studienangebot)
Universität Erlangen-Nürnberg (WS 2018/19)
Universität Duisburg-Essen (aktuelle und vergangene NC - Bachelor ohne Lehramt)
Universität Duisburg-Essen (aktuelle und vergangene NC - Bachelor für Lehramt)

F
Universität Flensburg (WS 2017/18)
Universität Frankfurt (Main) (WS 2017/18)
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hinweise zum Auswahlverfahren)
Universität Freiberg (Übersicht Studiengänge)
Universität Freiburg (WS 2017/18)

G
Universität Giessen (WS 2017/18)
Universität Göttingen (WS 2017/18) Hinweis: NC beim jeweiligen Studienfach
Universität Greifswald (WS 2017/18)

H
Universität Halle-Wittenberg (WS 2017/18)
Universität Hamburg (Lehramtsstudiengänge) (WS 2017/18)
Universität Hamburg (ohne Lehramt) (WS 2017/18)
Technische Universität Hamburg (TUHH) (Hinweise zum Auswahlverfahren)
Bucerius Law School (Hochschule für Rechtswissenschaften), Hamburg (Hinweise zur Bewerbung)
Universität Hannover (WS 2017/18)
Universität Heidelberg (Fächerliste)
Universität Hildesheim (WS 2016/17)
Universität Hohenheim, Stuttgart (WS 2016/17)

I
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt (WS 2017/18)
Technische Universität Ilmenau (alle zugelassen)

J
Universität Jena (WS 2017/18)

K
Universität Kaiserslautern (WS 2015/16)
Universität Karlsruhe (Infos zur Bewerbung)
Universität Kassel (WS 2017/18)
Universität Kiel (WS 2017/18)
Universität Koblenz-Landau (Standort Koblenz) (WS 2017/18)
Universität Köln (WS 2017/18)
Deutsche Sporthochschule Köln (WS 2017/18)
Universität Konstanz (WS 2014/15)

L
Universität Koblenz-Landau, Standort Landau (WS 2017/18)
Universität Leipzig (WS 2017/18)
Universität Lübeck (Hinweise zur Bewerbung)
Leuphana Universität Lüneburg (WS 2017/18)

M
Universität Magdeburg (WS 2017/18)
Universität Mainz (WS 2017/18)
Universität Mannheim (Hinweise zur Studienplatzvergabe)
Universität Marburg (WS 2016/17)
LMUniversität München (WS 2017/18)
TU München (Hinweise zum Bewerbungsverfahren)
Universität Münster (aktuelle und vergangene NC))

N
Universität Erlangen-Nürnberg (WS 2018/19)

O
Universität Oldenburg (WS 2017/18)
Universität Osnabrück (WS 2017/18)

P/Q
Universität Paderborn (WS 2017/18)
Universität Passau (WS 2017/18)
Universität Potsdam (WS 2016/17)

R
Universität Regensburg (WS 2017/18)
Universität Rostock (WS 2017/18)

S
Universität Saarland (aktuelle und vergangene NC)
Universität Siegen (WS 2017/18)
Universität Stuttgart (Hinweise zum Auswahlverfahren)
Universität Hohenheim, Stuttgart (WS 2016/17)

T
Universität Trier (WS 2017/18)
Universität Tübingen (WS 2017/18)

U
Universität Ulm (WS 2017/18)

V
Universität Vechta (WS 2017/18)


W
Uni Weimar (Hinweise zur Bewerbung)
Private Universität Witten-Herdecke (Hinweise zur Bewerbung)
Universität Würzburg (WS 2017/18)
Universität Wuppertal (aktuelle und vergangene NC)


Es ist nicht so leicht, bei manchen Studiengängen DEN NC zu finden. Beispiel: NC bei Grundschullehramt.

Wer Grundschullehramt studieren möchte, muss sich erst einmal Gedanken machen, in welchem Bundesland er oder sie später arbeiten möchte. Jedes Bundesland regelt die Ausbildung der Grundschullehrer individuell. Wer zum Beispiel in bayern Grundschullehrer werden möchte, macht dort noch ein Staatsexamen, während es in den meisten anderen Bundesländern einen Bachelor-Master Abschluss gibt.


Hinzu kommt dann auch, dass in jedem Bundesland die Fächerkombinationen anders sein können:


Beispiel Nordrhein-Westfalen (NRW): Hier studiert man die Fächer 

Lernbereich Sprachliche Grundbildung

Lernbereich Mathematische Grundbildung

Bildungswissenschaften

ein drittes Fach: Kunst, Sport, Musik, Englisch, Sachunterricht und so weiter.

In Niedersachsen heißt das Lehramt Grundschule "Lehramt für Grund- Haupt- und Realschulen". Dazu studiert man folgendermaßen:

Deutsch oder Mathematik muss als erster Fach gewählt werden und wird mit einem zweiten Fach (Deutsch, Mathe, Englisch, Sachunterricht, Sport).