Suche
.: home :: e-mail :: impressum :: presse :.
Sie sind hier: Home
allgemeines
beratung/ seminare
open days
nc-frei studieren
erfahrungsberichte
studienplatzbewerbung
auswahlgrenzen - nc
faq
tipps
kontakt

Auswahlgrenzen (Numerus Clausus)...

... oder: Wie gut muss mein Abidurchschnitt sein?

Wenn mehr Bewerberinnen und Bewerber für einen Studiengang erwartet werden, als Studienplätze vorhanden sind, müssen staatliche Hochschulen Auswahlverfahren durchführen. Diese sind per Gesetz in jedem Bundesland verbindlich festgelegt. Einige Studiengänge, die eigentlich überall zu viele Bewerber haben (z. B. Medizin), können auch von der Stiftung für Hochschulzulassung (SfH), einer zentralen Vergabestelle für Studienplätze, vergeben werden. Reicht Euer Schnitt nicht für den gewünschten Studienplatz z. B. in Medizin oder Psychologie, findet ihr hier individuelle Beratung beim EDU-Institut.

Ein Numerus Clausus (NC), also die Zulassungsbeschränkungen oder eben Auswahlgrenzen an Hochschulen, bezeichnet kapazitätsbezogene Begrenzungen der Zulassung in bestimmten Studienfächern. Diese Numerus Clausus Werte ergeben sich in jedem Auswahlverfahren neu aufgrund der aktuellen Voraussetzungen der einzelnen Bewerberinnen und Bewerber. Dabei kommt der Abiturdurchschnittsnote in der Regel maßgebliche Bedeutung zu.

Im Wintersemester 2015/16 waren 42% der Studiengänge zulassungsbeschränkt. Knapp 40% an Universitäten und etwa 47% an Hochschulen für angewandte Wissenschaften (Fachhochschule). Dabei zeigt sich eine regionale Verteilung: Während in Hamburg und Bremen hohe NC-Quoten zu finden sind, haben Mecklenburg-Vorpommern, Rheinland-Pfalz oder Thüringen etwa nur 25 % zulassungsbeschränkte Fächer.

Die Website www.auswahlgrenzen.de ermöglicht es, die aktuellen Auswahlgrenzen / Numerus Clausus (NC) einzelner Unis und Fachhochschulen nutzerfreundlich zu finden. Damit erspart ihr euch die mühsame Suche auf den einzelnen Hochschulwebsites. Der besondere Vorteil gegenüber anderen Websites: Wir haben direkt auf die NC-Infos der Universitäten und Fachhochschulen verlinkt!

Studium ohne NC

Studium ohne NC … bedeutet auch ohne Super-Abi einen Studienplatz zu bekommen.

Studium ohne NC … bieten viele Hochschulen – insbesondere im Ausland – an.

Studium ohne NC … heißt auch beliebte Studiengänge wie Psychologie und Medizin in bestimmten Fällen zugänglich zu machen.

Studium ohne NC … hilft dir dein Traumstudium zu realisieren.

Direkt zu den Numerus Clausus (NC)

NC der Fachhochschulen
NC der Universitäten
NC-Listen für ausgewählte Studiengänge (BWL, Biologie, Psychologie, Rechtswissenschaften, Soziale Arbeit, Soziologie)
NC der bundesweit beschränkten Fächer (Human-, Zahn- und Tiermedizin, Pharmazie)

Studienberatung

Bei schwierigeren Fragen helfen euch auch gerne die erfahrenen Experten vom EDU-Institut. Die professionelle Beratung ist genau auf euch zugeschnitten und spart damit Zeit und Geld.
Direkt zur Individualberatung, um das Wunschstudium zu realisieren.



NEU! Termine Sportaufnahmeprüfungen deutscher Hochschulen


News








  allgemeines | beratung/ seminare | open days | nc-frei studieren | erfahrungsberichte | studienplatzbewerbung | auswahlgrenzen - nc | faq | tipps | kontakt | Google+